≡ Menu

Veganer Erdbeer-Kuchen oder Erdbeer-Muffins


Ein tolles Back-Rezept für einen veganen Erdbeerkuchen, den man aber auch wunderbar als vegane Erdbeer-Muffins zubereiten kann. Unbedingt ausprobieren, denn das Rezepte geht super schnell und einfach!

Veganes Kuchenrezept kostenlos drucken
Veganer Erdbeerkuchen und Erdbeer-Muffins
Zuerst die trockenen Zutaten vermischen. Dann das Öl, Wasser und Zitronensaft langsam unterrühren. Zum Schluss die geschnittenen Erdbeeren vorsichtig unterheben. Den Teig dann nach belieben in eine Kuchenform oder in Muffin Förmchen geben und mit Heissluft bei 160°C ca. 20 Min. backen.
Stimmen: 3
Bewertung: 3
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Menüart Muffin, Obstkuchen
Küchenstil Fruchtig, luftig-locker
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
  • 250 Gramm Mehl
  • 100 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1/2 Päckchen Weinsteinbackpulver alternativ geht auch normales Backpulver
  • 1 Prise Meersalz
  • 50 ml Pflanzenöl z.B. Sonnenblumenöl
  • 150 ml Mineralwasser
  • 2 EL Zitronensaft
  • 150 Gramm Erdbeeren
Menüart Muffin, Obstkuchen
Küchenstil Fruchtig, luftig-locker
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
  • 250 Gramm Mehl
  • 100 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1/2 Päckchen Weinsteinbackpulver alternativ geht auch normales Backpulver
  • 1 Prise Meersalz
  • 50 ml Pflanzenöl z.B. Sonnenblumenöl
  • 150 ml Mineralwasser
  • 2 EL Zitronensaft
  • 150 Gramm Erdbeeren
Stimmen: 3
Bewertung: 3
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, freuen wir uns über eine positive Bewertung!

Vorheriges vegane Kuchen-Rezept

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?